erfolgsfaktor zeitarbeit.

Häufige Fragen – direkt beantwortet.

Wie schnell können Sie Mitarbeiter zur Verfügung stellen?
Im Regelfall innerhalb weniger Tage, bei Bedarf aber auch schon in wenigen Stunden. Widmann GmbH ist bekannt für schnelle Reaktionszeiten.

Welche Branchenschwerpunkte haben Sie?
Unser Kerngeschäft ist die Arbeitnehmerüberlassung im gewerblichen Bereich. In den letzten Jahren haben wir uns den wachsenden Markterfordernissen gestellt und systematisch neues know-how erarbeitet. Heute bieten wir Ihnen ganzheitliche Personal-Management-Lösungen sowie Kompetenzen in den Bereichen Büro & Verwaltung, Transport & Logistik, Gastronomie & Catering und in Berlin zusätzlich Medizin & Gesundheit.

Was kostet mich ein Zeitarbeitnehmer im Vergleich zu einem festen Angestellten?
Unterm Strich in der Regel weniger. Sie sparen sich die Kosten für Akquise, Urlaub, Krankheit und zahlen lediglich den vereinbarten Stundensatz für die tatsächlich geleistete Arbeitszeit.

Was passiert, wenn der Mitarbeiter krank wird?
Da Sie nur die tatsächlich geleisteten Stunden zahlen, entstehen Ihnen keine Kosten. Der Mitarbeiter ist bei uns angestellt, wir tragen also auch das Krankheitsrisiko.

Und wenn ich Mitarbeiter von Widmann fest anstellen will?
Dann können Sie das jederzeit tun. Zeitarbeit bietet ja gerade die Möglichkeit, neue Mitarbeiter zu erproben. Die Vermittlungsgebühr hängt davon ab, wie lange unser Mitarbeiter bereits bei Ihnen gearbeitet hat.

Welche Vorzüge hat Widmann?
Schnelle Reaktionszeiten, ein motiviertes Team, einen großen Pool qualifizierter Mitarbeiter, Zuverlässigkeit und Flexibilität, Markterfahrung seit 1998, bedarfsorientierte Komplettlösungen.

Haben Sie eine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung?
Die Widmann GmbH verfügt seit dem 15.12.2000 für Berlin über eine unbefristete Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung. Die zuständige Behörde ist die Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Berlin/Brandenburg.


Wir sind ISO 9001 zertifiziert: Zur Website von DQS Faire Löhne - Wir sind dabei! Zur Website der iGZ Wir sind Mitglied: Zur Website der IHK